Produktdesign

Pferdesolarium


2018 | Sascotec

Smartes Maschinendesign für das neue Pferdesolarium von Sascotec

Industriedesign

Aufgabe

Auf größeren Gestüten werden Pferdesolarien eingesetzt um den Pferden nach dem anstrengenden Training optimale Entspannung zu bieten. Dadurch soll die allgemeine Gesundheit der Pferde gefördert und Krankheiten vorgebeugt werden.

Diese Maschinen zählen zu den Investitionsgütern, da sie im B2B-Bereich angesiedelt sind. Man spricht hier also von Maschinendesign oder Investitionsgüterdesign.

Industriedesign

Details

Schlichte Eleganz

Durch die Verwendung von zwei Winden kann die Neigung des Produktes eingestellt werden. Das Produktdesign ist vom Erscheinungsbild von klassischen Satteln inspiriert und folgt der Ergonomie des Pferdes.

Ein Blick ins Innere

Das Produkt zeichnet sich durch seine neuartige Düsen aus, bei denen gezielt die Abwärme der Infrarotstrahler genutzt wird, um die Luft effizient vorzuheizen. Das Pferd wird also nicht nur durch das wärmende Licht getrocknet, sondern auch mit heißer Luft. Diese sorgt für einen besseren Feuchtigkeitstransport. So konnte die effizienz durch ein intelligentes Maschinendesign gesteigert werden, da die Energie optimal ausgenutzt wird.

Weiterlesen
Gallerie

Prozess

Der Prozess fand ganz klassisch über Entwurfsskizzen und digitalem Prototypen statt. Danach wurde eine Urform gebaut und das Gehäuse laminiert.

Zusammenfassung

Pferdesolarium | Fastdry 5250

Durch den Einsatz von GFK konnte eine einzigartige Freiform erreicht werden, die kein Wettbewerber anbietet. So konnte das Gerät insgesamt kleinere Außenmaße halten. Durch den konsequenten Leichtbau werden außerdem Transportkosten gespart.

Zurück